Autopstenhoj Produktkatalog

1 12 13 14 15 16 19

Type of Lift

Superstructure

Operative range

Major 4.40

4-Säulen-Hebebühnen

Elektrohydraulische 4-Säulen-Hebebühne, 4 t Tragkraft

LT_Major 4.40 L_Major 4.40 LT_Major 4.55 L_Major 4.40 L_Major 4.40 L_Major 4.40 L_Major 4.40

Säulen:

  • Integrierte Exzenterfangvorrichtung
  • Rohrbruchsicherung
  • Obstruktionssystem
  • Pneumatisches Park- und Sicherheitssystem mit höheneinstellbaren Klinken
  • Hydraulikaggregat mit Unterölmotor und Steuerung an der Säule vorne links
  • Drucktastensteuerung mit Signalton
  • Hydraulikzylinder unter der linken Fahrbahn
  • Hub- und Senkvorgang über Stahlseilund
  • Umlenkrollensystem
  • Notabsenkvorrichtung

Lastaufnahme:

  • Fahrbahnen, eine quer verstellbar auf stabilem Querträger (fußbodenaufliegend)
  • Fahrbahnen vorbereitet für AUTOPSTENHOJ Achsheber

Standardlackierung:

  • Fahrbahnen und Säulen: RAL 7016 anthrazitgrau
  • Rampen: RAL 3020 verkehrsrot

  • Ausführungen für verschiedene Elektrozuleitungen verfügbar
  • Auffahrrampen und -begrenzungen sowohl für fußbodenaufliegenden Einbau als auch für fußbodenbündigen Einbau verfügbar
  • S = glatte Fahrbahnen
  • WL = Mit Füllstücken zur flexiblen Positionierung von Drehtellern vorne, und kugelgelagerte Schiebeplatten hinten, mittige Abdeckung zwischen Füllstücken und Schiebeplatten
  • G = verzinkte Fahrbahnen
  • 44 = 4.400 mm Fahrbahnen
  • 48 = 4.800 mm Fahrbahnen
  • 51 = 5.100 mm Fahrbahnen

  • Fundamentanker
  • Zweite Bedieneinheit
  • LED-Beleuchtung
  • Pneumatische Verriegelung der Schiebeplatten


Weitere Sonderlackierungen möglich!

Hebebühnentyp 4-Säulen-Hebebühnen
Anwendungsbereich Achsvermessung, Direktannahme, Prüftechnik, Reparatur und Wartung
Lastaufnahme Fahrbahnen
Tragfähigkeit, bis 4000 kg
Hubhöhe 44 = 1690 mm
48 = 1850 mm
51 = 1850 mm
Nutzhöhe
S 44 = 1840
S 48 = 2000 I WL 48 = 2050 mm
S 51 = 2000 I WL 51 = 2050 mm
Hub-/Senkzeit ~ 24 / 26 sec.
Aggregat 3.0 kW
Anschlusswerte 3x230 / 400V – 50 Hz - 25 / 16 A

Skizzen

Prospekte

Major 4.55

4-Säulen-Hebebühnen

Elektrohydraulische 4-Säulen-Hebebühne, 5,5 t Tragkraft

LT_Major 4.55 L_Major 4.40 L_Major 4.40 L_Major 4.40 LT_Major 4.40 L_Major 4.40 L_Major 4.40

Säulen:

  • Integrierte Exzenterfangvorrichtung
  • Rohrbruchsicherung
  • Obstruktionssystem
  • Pneumatisches Park- und Sicherheitssystem mit höheneinstellbaren Klinken
  • Hydraulikaggregat mit Unterölmotor und Steuerung an der Säule vorne links
  • Drucktastensteuerung mit Signalton
  • Hydraulikzylinder unter der linken Fahrbahn
  • Hub- und Senkvorgang über Stahlseilund
  • Umlenkrollensystem
  • Notabsenkvorrichtung

Lastaufnahme:

  • Fahrbahnen, eine quer verstellbar auf
  • stabilem Querträger (fußbodenaufliegend)
  • Fahrbahnen vorbereitet für
  • AUTOPSTENHOJ Achsheber

Standardlackierung:

  • Fahrbahnen und Säulen: RAL 7016 anthrazitgrau
  • Rampen: RAL 3020 verkehrsrot

  • Ausführungen für verschiedene Elektrozuleitungen verfügbar
  • Auffahrrampen und -begrenzungen sowohl für fußbodenaufliegenden Einbau als auch für fußbodenbündigen Einbau verfügbar
  • S = glatte Fahrbahnen
  • WL = mit Füllstücken zur flexiblen Positionierung von Drehtellern  vorne, und verstellbare kugelgelagerte Schiebeplatten hinten, mittige Abdeckung zwischen Füllstücken und Schiebeplatten
  • G = verzinkte Fahrbahnen
  • 55 = 5.500 mm Fahrbahnen

  • Fundamentanker
  • Zweite Bedieneinheit
  • LED-Beleuchtung
  • Pneumatische Verriegelung der Schiebeplatten

Weitere Sonderlackierungen möglich!

Hebebühnentyp 4-Säulen-Hebebühnen
Anwendungsbereich Achsvermessung, Direktannahme, Prüftechnik, Reparatur und Wartung
Lastaufnahme Fahrbahnen
Tragfähigkeit, bis 5500 kg
Hubhöhe 1820 mm
Nutzhöhe S = 2030 mm
WL = 2080 mm
Hub-/Senkzeit ~ 24 / 26 sec.
Aggregat 3.0 kW
Anschlusswerte 3x230 / 400V – 50 Hz - 25 / 16 A

Skizzen

Prospekte

Maxi 4.160 & 4.200

Elektro-mechanische 4 Säulen Hebebühne mit 16 & 20 t Tragfähigkeit

L_Maxi 200 Katalog L_T_Maxi mechanic L_Maxi 200

  • Obstruktionssystem zum Stoppen der Bühne beim Auffahren auf ein Hindernis.
  • Jede Säule ist mit Motor und Elastikkupplung ausgestattet.
  • Kaltgewalzte Spindeln mit Trag- und Sicherheitsmutter.
  • Elektronische Gleichlaufüberwachung und -regelung durch Impulsvergleich der Säulen.
  • Oberer elektronischer Endschalter.
  • Unterer mechanischer Endschalter.
  • Drucktastensteuerung mit Signalton.
  • Eine Fahrbahn verschiebbar.

Standard Farben:
Fahrbahnen & Säulen: grau RAL 7016, Rampen: rot RAL 3020

  • Verfügbar für unterschiedliche Anschlusswerte

Maxi 4.160 & 4.200:

  • 7500 mm ebene Fahrbahnen
  • 8000 mm ebene Fahrbahnen
  • 8500 mm ebene Fahrbahnen
  • 9000 mm ebene Fahrbahnen
  • 1260, 2000 oder 2800 mm Auffahrrampen
  • Auffahrrampen und -begrenzungen für fußbodenaufliegenden Einbau; alternativ Überfahrrampen für fußbodenbündigen Einbau

  • Satz Schwerlastanker
  • Beleuchtungssatz
  • Achsheber
  • 3. Fahrbahn

Sonderfarben auf Anfrage

Tragfähigkeit, bis 20000 kg
Nutzhöhe 1850 mm
Hub-/Senkzeit 120 sec.
Antriebsart mechanisch

Skizzen

Prospekte

Maxi 4.160

L_T_Maxi mechanic

Tragfähigkeit, bis 16000 kg
Hubhöhe 1555 mm
Nutzhöhe 1850 mm
Hub-/Senkzeit 120 sec.
Anschlusswerte 3x230/400V-50 Hz - 32 A
Motor 4 x 2.2 kW
Antriebsart mechanisch

Maxi 4.200

L_T_Maxi mechanic

Tragfähigkeit, bis 20000 kg
Hubhöhe 1545 mm
Nutzhöhe 1850 mm
Hub-/Senkzeit 120 sec.
Anschlusswerte 3x230/400V-50 Hz - 32 A
Motor 4 x 2.2 kW
Antriebsart mechanisch

Entdecken Sie die Produkte weiterer Hersteller